Prominente lesen; 2017-2018

Petra Schrader (ehemalige Bezirksbildungsstadträtin)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herr Scheel (Staatssekretär)

 

...2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Markus Dröge, Bischof der Ev. Kirche Bln.-Brandenburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Heiner Koch, Erzbischof von Berlin

 

...2018

 

Große Freude in der St. Paulusschule in Moabit:

Der Erzbischof Dr. Heiner Koch nahm eine Einladung an und besuchte am 8. März 2018 unsere Schule, um Schülern der drei 6. Klassen vorzulesen.

Für ihn war es, wie er erzählte, das erste Mal überhaupt, dass er in einer Schule vorlas.

Für unsere Schule reiht der Besuch sich ein in eine Folge von prominenten Besuchern, die uns schon unvergessliche Vorlesestunden bereitet haben. Mehrere Minister und einen Bundespräsidenten haben die Schüler hier schon als Vorleser und Gesprächspartner erlebt. Nur wenige Tage zuvor las der evangelische Bischof, Dr. Markus Dröge, Schülern der 5. Klassen vor.

Den Zuhörern gefiel das Buch, aus dem der Erzbischof vorlas, ausnehmend gut (Louis Sachar: Bradley – letzte Reihe, letzter Platz), obwohl es ein ernstes Thema behandelt: Ein Außenseiter erfährt darin, was Freundschaft bedeutet. Das Buch wurde mit einer persönlichen Widmung versehen und an unsere Schülerbibliothek übergeben.

Besonders beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler von der Freundlichkeit, dem Humor und der Offenheit, mit der der Erzbischof ihre Fragen nach seinem Leben und Werdegang beantwortete. Immer, so erzählte er, spielte ein Fluss eine Rolle in seinem Leben: erst der Rhein, dann die Elbe und jetzt die Spree.

Aber auch die Kinder beeindruckten den Erzbischof : Zum einen mit ihren klugen Fragen und vor allem, dass einige von ihnen den lateinischen Spruch in seinem Wappen übersetzen konnten: Gaudete semper dominus prope. Freuet euch immer, der Herr ist nahe! (AHS)

 

 

.

.

 

Stand : 18.3.2018

 

 

zurück zur Seite "Schul-Jubiläum"            zurück zur Seite "Veranstaltungen"          zurück zur Seite "Schwerpunkt Lesen"